Info-Hotline: & 07824 / 2520
Über Wirth Reisen | Unsere Busse | Fotogalerie | Reisegutschein | Kontakt
09.09.2021 (4 Tage)
Klassikerstädte in Thüringen
01.09.2021 (4 Tage)
Blühende Gärten am Lago Maggiore
03.12.2021 (2 Tage)
Bad Hindelang Weihnachtsmarkt
Link auf Facebook teilen Seite ausdrucken Link versenden
  • Portofino
  • Cinque Terre
  • Cinque Terre
  • Cinque Terre
  • Cinque Terre
  • Cinque Terre
  • Cinque Terre - Portofino

Reisezeiten:

Betriebshof Wirth ca.
06:00 Uhr Rückkehr: ca. 21:00 Uhr
Weitere Abfahrtsorte auf Anfrage

Im Reisepreis eingeschlossen:

  • Busfahrt
  • 4 Übernachtungen im 3-Sterne-Hotel Stella del Mare  in Chiavari
  • 4 x Frühstücksbuffet
  • 4 x 4-Gang-Abendessen mit Salatbuffet
  • Begrüßungsdrink
  • Reiseleitung bei den Ausflügen
  • Zugfahrt Levanto - Manarola - Riomaggiore
  • Schifffahrt Riomaggiore - Monterosso
  • Zugfahrt Monterosso - Levanto
  • Schifffahrt Rapallo - Portofino - Santa Margherita Ligure/Rapallo
  • Kurtaxe

Cinque Terre - Portofino - Riviera Levante

Sonntag, 03. Oktober - ­Donnerstag, 07. Oktober 2021

Beschreibung

Cinque Terre - Fünf Flecken, so werden die Dörfer Riomaggiore, Manarola, Vernazza, Coniglia und Monterosso genannt. Fünf wunderbare Burgen auf Felsen und fünf Fischerhäfen an einem besonders schönen Küstenabschnitt der ligurischen Küste. Die Riviera Levante, der schönste Teil der Riviera, ist das Ziel unserer Herbstreise nach Italien.

Portofino  – das ehemalige Fischerdorf an der italienischen Riviera ist berühmt für seinen Naturhafen mit den bunten Häusern. Genießen Sie den Blick von der weltberühmten Piazza Martiri dell'Olivetta in Portofino auf diese Bilderbuch-Kulisse.

Alle Schifffahrten - Bahnfahrten - Eintritte incl.

1. Tag:
Anreise über die Autobahn Basel - Mailand - Genua - Chiavari
 
2. Tag: Cinque Terre
Fahrt mit dem Bus zum Bahnhof nach Levanto - Bahnfahrt nach Manarola - Riomaggiore - Von dort aus gelangen Sie per Schiff nach Monterosso. Am Nachmittag fahren Sie mit dem Zug wieder nach Levanto zurück
 
3. Tag: Lerici - Portovenere
Portovenere,  und eine ideale Verbindung von Natur und Architektur wo man, wie auch in den anderen Ortschaften dieses Gebiets, einen kleinen Hafen in einer bunten Kulisse von pastellfarbenen Häuser findet, mit steilen Treppen und engen Gassen.

Lerici ist eine beschauliche kleine Küstenstadt am östlichsten Ende der Riviera am Ligurischen Meer Direkt am Meer gelegen befindet sich die schöne  Altstadt in Lerici - rund um die Burg Lerici.

Schifffahrt Lerici - Portovenere - La Spezia

4. Tag:   Portofino - Santa Margherita
Von Rapallo erreichen Sie  mit dem Schiff Portofino. Das ehemalige Fischerdorf an der italienischen Riviera ist berühmt für seinen Naturhafen mit den bunten Häusern, eine Bilderbuch-Kulisse Den gelungenen Abschluss macht heute der reizvolle Ort Santa Margherita.
 
5. Tag:
Heimreise über die Autobahn Genua - Mailand - Basel - Schwanau

So wohnen Sie

***Hotel Stella del Mare in Chiavari
alle Zimmer Dusche/WC, Klimaanlage, Sat-TV, Safe, Föhn
free WiFi, kleiner Fitnessraum, Terrasse, Bar
Lage: im Zentrum von Chiavari, ca. 100 m zum Meer

Preise

pro Person im Doppelzimmer
599,- €
pro Person im Einzelzimmer
724,- €

Bildrechte: © Roberto De Micheli, Michelangelo Travel, Wirth-Reisen, Fotolia - Eva Gruendemann